Stage-oe-small.jpg

IILSE

Aus Aifbportal
Version vom 10. April 2015, 12:24 Uhr von Qh7462 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Projekt |Kurzname=IILSE |Name=Interoperabilität von induktiven Ladesystemen für E-Pkw (IILSE) |Name EN=Interoperability of Inductive Charge Systems for Elect…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
IILSE.png

Interoperabilität von induktiven Ladesystemen für E-Pkw (IILSE)


Kontaktperson: Florian AllerdingHartmut Schmeck





Projektstatus: aktiv


Involvierte Personen
Florian AllerdingHartmut Schmeck


Informationen

von: 1 Juni 2015
bis: 31 Mai 2018
Finanzierung: BMWi, BMVBS


Forschungsgruppe

Effiziente Algorithmen


Forschungsgebiet

IILSE (Energieinformatik)





Publikationen zum Projekt
 - inproceedings
 - book
 - incollection
 - booklet
 - proceedings
 - phdthesis
 - techreport
 - deliverable
 - manual
 - misc
 - unpublished






article
Kaibin Bao, Hristo Valev, Manuela Wagner, Hartmut Schmeck
A threat analysis of the vehicle-to-grid charging protocol ISO 15118
Computer Science - Research and Development, September, 2017
(Details)


↑ top