Stage-oe-small.jpg

Thema4756

Aus Aifbportal
Wechseln zu:Navigation, Suche



Automated/Autonomous Driving - Aktives Machine Learning für die Objekt Detektion




Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Bachelor, Master
Betreuer: Jens Weber
Forschungsgruppe: Angewandte Technisch-Kognitive Systeme
Partner: FZI Forschungszentrum Informatik
Archivierungsnummer: 4756
Abschlussarbeitsstatus: Offen
Beginn: 31. März 2021
Abgabe: unbekannt

Weitere Informationen

Im automatisierten Fahren kommen Supervised Machine Learning Algorithmen zum Einsatz, deren Erfolg maßgebend von den verwendeten Trainingsdaten abhängt. Um das Training der Algorithmen möglichst effizient zu gestalten und die Menge der notwendigen Trainingsdaten zu minimieren, werden aktive Lernverfahren eingesetzt. Dabei entscheidet der ML-Algorithmus selbst, welche Daten für das Training relevant sind und welche nicht. Insbesondere im Kontext der Deep Learning basierten Objektdetektion besteht großer Forschungsbedarf. In deiner Arbeit entwickelst du ein Active-Learning System für die Objektdetektion und evaluierst deinen Prototypen auf einem realen System in einer Großinfrastruktur. Dabei bekommst du sowohl tiefgehende Einblicke in die Deep Learning basierte Objektdetektion, als auch im Bereich des Active-Learning.

AUFGABEN Dich erwartet:

  • Recherche des Stand der Forschung zum Aktivem Lernen im Kontext der Objektdetektion
  • Konzeption einer Architektur für das aktive Lernen aus Infrastrukturperspektive
  • Realisierung eines Prototyps der konzeptionierten Architektur
  • Evaluation des Prototyps auf Realdaten

WIR BIETEN

  • ein interdisziplinäres Forschungsumfeld mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft
  • eine konstruktive Zusammenarbeit mit hellen, motivierten Mitarbeitern
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • moderne Hardware
  • Offenheit für kreative Ideen

WIR ERWARTEN

  • Kenntnisse im Bereich Deep Learning und Computer Vision (insb. Objektdetektoren wie Yolo, SSD, usw.)
  • Programmierkenntnisse in C++ oder Python
  • Erfahrung im Umgang mit Linux und ROS wünschenswert
  • Selbstständiges Denken und Arbeiten sowie Motivation und Engagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

ERFORDERLICHE UNTERLAGEN

  • aktueller Notenauszug
  • tabellarischer Lebenslauf

KONTAKT

Jens Weber