Stage-oe-small.jpg

Thema4616

Aus Aifbportal
Version vom 27. Juli 2021, 06:59 Uhr von Jy1115 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche



Konzeption und Realisierung eines Workflow-basierten Formulargenerators mittels Modellunterstützung




Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Master
Betreuer: Andreas OberweisSelina Schüler
Forschungsgruppe: Betriebliche Informationssysteme

Archivierungsnummer: 4616
Abschlussarbeitsstatus: Vergeben
Beginn: 28. Februar 2021
Abgabe: 29. November 2021

Weitere Informationen

Administrative Prozesse basieren häufig auf Dokumenten. Bei solchen Prozessen müssen beispielsweise Formulare ausgefüllt werden und anschließend einem bestimmten Verlauf unterliegen, bevor der Prozess beendet werden kann. Um solche Formulare leichter erstellbar und zugänglich zu machen, wurde im Wiwi Portal ein Formulargenerator entwickelt. Dieser Formulargenerator bietet jedoch noch nicht die Automatisierung solcher dokumentenbasierten Prozesse an. Daher sollen Sie in dieser Arbeit Möglichkeiten erarbeiten und bewerten, wie der formularbasierte Prozess innerhalb des WIWI-Portals automatisiert werden kann. Eine Möglichkeit, Prozesse nutzerfreundlich zu automatisieren, ist, die Prozesse von den Formularerstellern modellieren zu lassen und so einen Workflow zu definieren. Die Prozessmodellierung kann durch grafische Modellierungssprachen wie BPMN oder Petri-Netze die Prozessmodellierung unterstützt werden. Um einen automatisierbaren Workflow von den Formularersteller modellieren zu lassen, muss das Prozessmodell einigen Anforderungen genügen. Beispielsweise darf das Modell keinen Deadlock aufweisen. Daher müssen notwendige Anforderungen vorab analysiert und definiert werden.

Anhand der Ergebnisse dieser Betrachtung entwickeln Sie ein Konzept für den Formulargenerator. Dieses entwickelte Konzept sollen Sie exemplarisch an einem formularbasierten Prozess vorstellen und die Einsatzmöglichkeiten sowie den Nutzen bewerten. Anschließend realisieren Sie dieses Konzept zur Automatisierung von formularbasierten Prozessen prototypisch innerhalb des Testsystems der Wiwi-Portal- Entwicklungsumgebung. Durch Ihre Realisierung soll beispielsweise der Prozess zu den Formularen modelliert werden können, um damit einen formularbasierten Prozess innerhalb des Formulargenerators (teilweise) zu automatisieren.

Bitte bewerben Sie sich unter folgendem Link: https://portal.wiwi.kit.edu/forms/form/Bewerbung_Abschlussarbeit_AIFB-BIS