Stage-oe-small.jpg

Security and Compliance Automation

Aus Aifbportal
Version vom 11. April 2019, 07:44 Uhr von Nx5111 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Automatedclompliance.png

Security & Compliance Automation


Kontaktperson: Ali SunyaevSebastian LinsMalte Greulich





Projektstatus: aktiv


Beschreibung

Für Cloud-Provider ergeben sich durch eine steigende Zahl an relevanten, industrie- und länderübergreifenden Zertifizierungen vielfältige Herausforderungen, die von der erstmaligen Umsetzung von Zertifizierungsmaßnahmen, bis hin zur regelmäßigen Auditierung reichen. Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich die CII-Forschungsgruppe im Rahmen des „Security & Compliance Automation“ Projekts, das in Kooperation mit der SAP SE durchgeführt wird, mit neuen Möglichkeiten der Automatisierung von Compliance- und Zertifizierungsprozessen, welche zukünftig dabei helfen sollen, den Aufwand für die Erfüllung diverser Zertifizierungen zu reduzieren. Als Weiterführung des Next Generation Certification (NGCert)-Projekts, gilt es, gesammelte Erkenntnisse und Erfahrungen in der Praxis umzusetzen. Im Rahmen des Projektes werden hierzu der Ansatz für das Management von Compliance-Daten analysiert und validiert sowie Anforderungen an ein selbstauditierendes Compliance-System definiert. Das Ziel ist ebenfalls, automatische Testprozeduren und Auditregeln zu definieren und einen Proof-of-Concept für die Compliance-Automatisierung zu begleiten.


Involvierte Personen
Ali SunyaevSebastian LinsMalte Greulich


Informationen

bis: k.A.


Forschungsgruppe

Critical Information Infrastructures


Forschungsgebiet

Security and Compliance Automation (Cloud Computing)





Publikationen zum Projekt
article
 - inproceedings
 - book
 - incollection
 - booklet
 - proceedings
 - phdthesis
 - techreport
 - deliverable
 - manual
 - misc
 - unpublished