Stage-oe-small.jpg

Misc3045

Aus Aifbportal
Version vom 25. September 2015, 08:47 Uhr von Pc9792 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche


Bedrohungsanalyse eines Smart-Home-Szenarios zur Visualisierung von Energieverbrauchsdaten im Vorfeld einer Steuerentscheidung.




Veröffentlichung: 2014 September
Art der Veröffentlichung: Telematics Technical Reports TM-2014-1
BibTeX

Kurzfassung
Die Integration von vernetzter Sensorik, Gebäudeautomationstechnik und fernsteuerbaren Haushaltsgeräten zu einem intelligenten Haushalt (Smart-Home), welches seinerseits in einem Smart-Grid vernetzt ist, ermöglicht vielfältige Ansätze zur intelligenteren Nutzung von verfügbaren Energieressourcen und Steigerung des Wohnkomforts. Diese verteilten IT-Systeme eröffnen neue Angriffsmöglichkeiten auf Privathaushalte und müssen besonders sicher und privatsphärengerecht konzipiert sein. In diesem Dokument untersucht daher die KASTEL-Arbeitsgruppe "Intelligente Infrastrukturen und Energie" Bedrohungen auf die IT-Sicherheit einer Smart-Home-Architektur.

ISSN: 1613-849X
Weitere Informationen unter: Link

Projekt

KASTEL



Forschungsgruppe

Effiziente Algorithmen


Forschungsgebiet